Wie wir liefern

Sie rufen an - wir liefern: So einfach ist das, auch in der Praxis. Allerdings müssen wir wissen, welches Holz in welcher Scheitlänge Sie möchten. Erst dann stellen wir in Absprache mit Ihnen die Ladung für unseren LKW zusammen und fahren die Tour an ihrem Wunschtermin aus.

Alle möglichen Liefer-Orte finden Sie in dieser Tabelle. Für die dort genannte Lieferpauschale liefern wir "bis Bordstein", das bedeutet, dass wir das Holz auf einen mit unserem 7,5-Tonner erreichbaren Platz in der Straße abkippen. Eine Garagenauffahrt oder eine freier Wendeplatz in der Straße sind für uns ideal - hier können wir auch die maximale Menge von bis zu 22 Schüttraummeter pro Lieferung "unterbringen".

Wir sollen das Holz für Sie an der Garagenwand, im Garten oder im Holzschuppen stapeln und abdecken? Kein Problem! Neben dem reinen "Abkippen" bieten wir alle zusätzlichen Arbeiten rund um Ihr Brennholz an. Sprechen Sie uns einfach bei der Bestellung darauf an - wir machen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Als besonderen Blickfang eignet sich unser Brennholz im Bund. Hier binden wir Scheite von 25 oder 33 cm Länge je nach Wunsch in Bunde mit einem Durchmesser von 37, 80 oder 113 Zentimern. Damit lässt sich das Kaminholz ordentlich auf der Terrasse lagern und sieht noch dazu klasse aus. Wir liefern diese Bunde mit der Sackkarre ebenfalls frei Bordstein, für den wiederverwendbaren Spanngurt erheben wir ein Pfand in Höhe von 5,00 €.